SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

30. Januar 2014, 00:01 Uhr

Copa del Rey

Barça und Atlético erreichen Halbfinale

In der Liga liegen beide Teams punktgleich an der Tabellenspitze - und im Pokal erreichten der FC Barcelona und Atletico Madrid nun im Gleichschritt das Halbfinale: Barça schoss auch ohne Lionel Messi fünf Tore, Atletico trifft jetzt auf den Stadtrivalen Real Madrid.

Hamburg - Der FC Barcelona ist mit einem souveränen Erfolg über UD Levante ins Halbfinale der Copa del Rey eingezogen. Die Katalanen, die Superstar Lionel Messi schonten, gewannen das Viertelfinal-Rückspiel im spanischen Pokal 5:1 (2:1) und kamen damit nach dem Hinspiel (4:1) zum zweiten deutlichen Erfolg. Nach dem überraschenden Rückstand durch ein Eigentor Sergi Roberto (9. Minute) drehten Adriano (28.), Carles Puyol (44.), Alexis Sánchez mit einem Doppelpack (50./53.) und Cesc Fàbregas (68.) das Match zugunsten des großen Favoriten. Nun trifft Barça auf den Sieger der Partie Real Sociedad San Sebastián gegen Racing Santander.

Ebenfalls eine Runde weiter ist Atlético Madrid. Der Titelverteidiger feierte einen 2:1 (0:1)-Sieg im Rückspiel bei Athletic Bilbao und steht damit nach dem 1:0-Sieg im ersten Duell in der Runde der besten vier Teams. Aritz Aduriz hatte das Hinspielergebnis zunächst egalisiert (42.), doch Raul Garcia (55.) und Diego Costa (87.) drehten die Partie. Nächster Gegner ist Vorjahresfinalist Real Madrid, das sich gegen Espanyol Barcelona zweimal 1:0 durchgesetzthatte.

luk/dpa

URL:

Verwandte Artikel:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung