Zwischenfall im niederländischen Fußball Die Fans jubelten mit dem Team – dann stürzte ein Teil der Tribüne ein

Die Anhänger feierten und hüpften, dann kippten einige Ränge plötzlich ab: Nach einem Sieg von Vitesse Arnheim stand plötzlich eine beschädigte Fantribüne im Mittelpunkt. Verletzte gab es offenbar keine.
Tribüne im Stadion von Vitesse Arnheim: Die unteren Ränge brachen ein

Tribüne im Stadion von Vitesse Arnheim: Die unteren Ränge brachen ein

Foto: Vincent Jannink / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

jan/dpa