Covid-19 in Italien Spielergewerkschaft und Regierung fordern sofortige Absage, doch der Fußball geht weiter

In Parma sollte der Serie-A-Spieltag beginnen, aber die Mannschaften kamen nicht aus dem Tunnel. Italiens Sportminister wollte alle Spiele absagen. 75 Minuten später wurde doch gespielt.
Ratlos in Parma: Trainer Daniele Faggiano vor dem Anpfiff der Partie

Ratlos in Parma: Trainer Daniele Faggiano vor dem Anpfiff der Partie

Foto:

Piero Cruciatti/ AP

Alle Artikel zum Coronavirus
sak/dpa/Reuters
Mehr lesen über