Punkteabzug für Linzer ASK Österreichs Bundesliga startet mit neuem Tabellenführer nach der Corona-Pause

Der Linzer ASK hat wegen unerlaubter Trainingseinheiten eine empfindliche Strafe kassiert. Davon profitiert Österreichs Serienmeister Red Bull Salzburg.
Seit vergangenen Sommer Trainer in Linz: Valérien Ismaël

Seit vergangenen Sommer Trainer in Linz: Valérien Ismaël

Foto: GEPA pictures/ Manfred Binder/ imago images/GEPA pictures
sak/sid
Mehr lesen über