Fußball in Spanien Spiele der Männer werden verschoben - damit jeder das Finale der Frauen sehen kann

Spanien ist derzeit das Vorzeigeland in Sachen Gleichberechtigung im Fußball. Da die Frauen des FC Barcelona im Finale der Champions League stehen, findet der letzte Spieltag der Männer später als geplant statt.
Jubelnde Barça-Spielerinnen nach Erreichen des Endspiels in der Champions League

Jubelnde Barça-Spielerinnen nach Erreichen des Endspiels in der Champions League

Alberto Estevez/EPA-EFE/REX
mfu/sid