Pfeil nach rechts

Lizenz für die zweite Liga Leipzig legt Beschwerde gegen Auflagen ein

Neues Vereinslogo, Umstrukturierung im Vorstand, niedrigere Hürden für neue Mitglieder: RB Leipzig hat die Lizenz für die Zweite Bundesliga erhalten, muss dafür aber Auflagen erfüllen. Gegen diese setzt sich der Club nun zur Wehr.
RB-Trainer Zorniger, Manager Rangnick: Beschwerde gegen Lizenz-Auflagen

RB-Trainer Zorniger, Manager Rangnick: Beschwerde gegen Lizenz-Auflagen

Getty Images
asi/dpa