Ehemaliger Bundesliga-Torjäger Manfred Burgsmüller stirbt im Alter von 69 Jahren

Er schoss die viertmeisten Tore in der Bundesliga-Geschichte und galt als ausgemachtes Schlitzohr. Nun ist Manfred Burgsmüller gestorben.
Manfred Burgsmüller schoss in seiner Karriere 324 Profitore, unter anderem für Werder Bremen, Borussia Dortmund und Rot-Weiss Essen

Manfred Burgsmüller schoss in seiner Karriere 324 Profitore, unter anderem für Werder Bremen, Borussia Dortmund und Rot-Weiss Essen

Foto: Bongarts/ Getty Images
mey