Flick-Debüt gegen Liechtenstein 90 Minuten – und der Zauber ist verflogen

Die Vorfreude auf Hansi Flicks Debüt war groß, die Erwartungen hoch: Der zähe Erfolg über Liechtenstein hat jedoch Ernüchterung einziehen lassen. Weil die Mannschaft es versäumt hat, ein Zeichen zu setzen.
Aus Sankt Gallen berichtet Peter Ahrens
Hansi Flick wirkt bei seiner Premiere leicht ausgebremst

Hansi Flick wirkt bei seiner Premiere leicht ausgebremst

Foto:

Alexander Hassenstein / Getty Images

Gewonnen ja, sich freigeschwommen nein: Ilkay Gündogan und seine Teamkollegen taten sich gegen Liechtenstein schwer

Gewonnen ja, sich freigeschwommen nein: Ilkay Gündogan und seine Teamkollegen taten sich gegen Liechtenstein schwer

Foto: Sven Hoppe / dpa