Teuerste Transfers des Sommers Arthur wechselt zu Juventus - Pjanic nach Barcelona

Mehr als 130 Millionen Euro stecken in den bislang teuersten Transfer des Sommers: Barcelonas Arthur wechselt nach Turin, Miralem Pjanic geht den umgekehrten Weg.
Mittelfeldspieler Arthur wechselt vom FC Barcelona zu Juventus

Mittelfeldspieler Arthur wechselt vom FC Barcelona zu Juventus

PAU BARRENA/ AFP
mas/dpa/sid
Mehr lesen über