+++ Fußball-Transferticker +++ Mourinho verlängert beim FC Chelsea

José Mourinho hat einen neuen Vertrag beim FC Chelsea unterschrieben. Eintracht Frankfurt findet den Nachfolger für Torwart Kevin Trapp. Und Manchester United bindet einen Star. Alle Transfers und Gerüchte im Überblick.

Chelsea-Coach Mourinho: Neuer Vertrag bis 2019
Getty Images

Chelsea-Coach Mourinho: Neuer Vertrag bis 2019


+++ Mourinho unterschreibt bis 2019 +++

[20.17 Uhr] Star-Trainer José Mourinho hat seinen Vertrag beim englischen Meister FC Chelsea vorzeitig um zwei Jahre bis 2019 verlängert. Dies gaben die "Blues" bekannt. Mourinho ist seit 2013 zum zweiten Mal Trainer des Londoner Klubs. In seiner ersten Amtszeit (2004 bis 2007) wurde er mit Chelsea zweimal Meister und einmal FA-Cup-Sieger. (ham/sid)

+++ Valdez unterschreibt in Seattle +++

[19.29 Uhr] Stürmer Nelson Valdez wechselt zu den Seattle Sounders in die nordamerikanische Profiliga MLS. Der 31 Jahre Paraguayer war vereinslos, nachdem er sich nach der abgelaufenen Saison mit Eintracht Frankfurt auf die Auflösung des noch bis 2016 laufenden Vertrags verständigt hatte. Valdez, zuvor schon für Bremen und Dortmund aktiv, war im vergangenen Sommer von Al-Dschasira (Abu Dhabi) ablösefrei zur Eintracht gekommen, konnte aufgrund eines Kreuzbandrisses aber nur elf Pflichtspiele (ein Tor) bestreiten. (ham/sid)

+++ Abdellaoue verlässt VfB Stuttgart +++

[14.36 Uhr] Der norwegische Nationalspieler Mohammed Abdellaoue wechselt von Bundesligist VfB Stuttgart zurück zu Vålerenga Oslo. Der 29-Jährige, der beim VfB einen Vertrag bis 2017 besaß, unterschrieb beim norwegischen Erstligisten bis 2019. Für Vålerenga war er bereits von 2008 bis 2010 aktiv. Medienberichten zufolge soll der VfB dem Stürmer 1,5 Millionen Euro für die vorzeitige Auflösung des Vertrags gezahlt haben. (chp/sid)

+++ Mlapa wechselt nach Bochum +++

[14.04 Uhr] Zweitligist VfL Bochum hat Stürmer Peniel Mlapa verpflichtet. Der 24-Jährige kommt Borussia Mönchengladbach. Das teilten beide Vereine via Twitter mit, ohne zunächst auf Vertragsdetails einzugehen. Der frühere U21-Nationalspieler war 2012 aus Hoffenheim nach Mönchengladbach gewechselt, konnte sich dort aber nicht durchsetzen. Bereits in der vergangenen Saison spielte Mlapa auf Leihbasis für Zweitligist 1. FC Nürnberg und erzielte in 24 Ligaspielen drei Tore. (chp/sid)

+++ Hannover verlängert mit Sané +++

[13.28 Uhr] Hannover 96 hat den Vertrag von Salif Sané bis 2018 verlängert. "Ich freue mich sehr, dass er noch einige Jahre für 96 spielt", sagte Trainer Michael Frontzeck. Der Abwehrspieler war vor zwei Jahren von AS Nancy gekommen und absolvierte seitdem 37 Bundesligapartien. In der Vorsaison war der 24 Jahre alte Senegalese vom damaligen Trainer Tayfun Korkut für einige Wochen aus disziplinarischen Gründen aussortiert worden. (chp/dpa)

+++ Benfica und Sporting kaufen ein +++

[13.24 Uhr] Die portugiesischen Vereine Benfica Lissabon und Sporting Lissabon haben sich weiter verstärkt. Pokalsieger Sporting gab die Verpflichtung des 38-fachen italienischen Nationalspielers Alberto Aquilani bekannt. Landesmeister Benfica sicherte sich nach eigenen Angaben die Dienste des in Deutschland aufgewachsenen griechischen Nationalstürmers Konstantinos Mitroglou.

Mitroglou (40 Länderspiele/acht Tore), der als Jugendlicher beim MSV Duisburg und Borussia Mönchengladbach spielte, wird vom FC Fulham für eine Saison ausgeliehen. Nach der gescheiterten Verpflichtung des Schalkers Kevin-Prince Boateng konnte Sporting das Mittelfeld mit Aquilani verstärken. Der 31-jährige Ex-Profi von AS Rom, Liverpool, Juventus und AC Mailand komme ablösefrei vom AC Florenz, so der Klub. (chp/dpa)

+++ Eintracht: Hradecky-Transfer perfekt +++

[13.15 Uhr] Eintracht Frankfurt hat den finnischen Nationaltorwart Lukas Hradecky als Nachfolger für Kapitän Kevin Trapp verpflichtet. Der 25-Jährige mit slowakischen Wurzeln kommt vom dänischen Klub Bröndby IF Kopenhagen. Er unterschrieb in Frankfurt einen Dreijahresvertrag. Sportdirektor Bruno Hübner sagte: "Er gilt als bester Torhüter in der dänischen Liga und hat als Nationaltorhüter Finnlands schon reichlich internationale Erfahrung sammeln können." Trapp war im Juli für eine Ablösesumme von mehr als neun Millionen Euro zu Paris St. Germain gewechselt. (chp/dpa)

+++ Young verlängert bei ManUnited +++

[13.08 Uhr] Bastian Schweinsteigers Vereinskollege Ashley Young hat seinen Vertrag bei Manchester United verlängert. Der 30-Jährige hat sich bis Juni 2018 an den englischen Rekordmeister gebunden. Der neue Kontrakt enthält zudem eine Option für eine weitere Saison. Nationalspieler Young spielt seit August 2011 für ManUnited, in 115 Spielen erzielte er 13 Tore. (chp/dpa)

+++ Arsenal leiht Gnabry aus +++

[12.41 Uhr] U21-Nationalspieler Serge Gnabry wird für ein Jahr vom FC Arsenal an den Premier-League-Konkurrenten West Bromwich Albion ausgeliehen. Der Offensivspieler könnte bereits am Montag zum Ligastart für sein neues Team im Heimspiel gegen Vizemeister Manchester City auflaufen. Der 20 Jahre alte Stuttgarter kam für die "Gunners" auf zehn Einsätze in der Premier League und drei in der Champions League. In der vergangenen Saison bestritt der Deutsch-Ivorer allerdings nur Partien für die U21 der Londoner. (ham/dpa)

Lesen Sie hier alle Transfers und Gerüchte von Donnerstag, 6. August.



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
aurichter 07.08.2015
1. Frage Kevin Prince B.
Wie es scheint, wird S04 den Millionendeal nicht wieder von der Backe. Schon zur Verpflichtung gab es viele Unkenrufe in Richtung HH - wo liegt das tatsächliche Einkommen und weshalb, abgesehen vom Jahresgehalt, wird der Spieler in Europa so verschmäht :-)
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.