+++ Fußball-Transferticker +++ West Ham verpflichtet Nordtveit

Havard Nordtveit verlässt Borussia Mönchengladbach. Augsburg verpflichtet Andreas Luthe. Und Werder Bremen soll sich mit Claudio Pizarro fast einig sein. Alle Wechsel und Gerüchte gibt es hier im Transferticker.

Havard Nordtveit
Getty Images

Havard Nordtveit


+++ Luthe ersetzt Manninger in Augsburg +++

[14.55 Uhr] Der FC Augsburg hat die Verpflichtung von Torhüter Andreas Luthe bestätigt. Der Keeper kommt ablösefrei vom VfL Bochum. Der 29-Jährige unterschrieb bis 2020 und ersetzt Alexander Manninger, dessen Vertrag nicht verlängert wurde. Zuvor hatte Augsburg bereits die endgültige Verpflichtung von Alfred Finnbogason von Real Sociedad San Sebastian bekanntgegeben. Der bislang ausgeliehene Torjäger, der noch vier Millionen Euro Ablöse kostet, bleibt ebenso bis 2020 wie Jeffrey Gouweleeuw, der seinen Vertrag verlängert hat. Markus Feulner unterschrieb für ein weiteres Jahr bis 2017. (mrr/sid)

+++ Pizarro vor Vertragsverlängeurng +++

[14.50 Uhr] Claudio Pizarro wird wohl auch in der kommenden Saison für Werder Bremen spielen. Der 37-Jährige steht kurz vor einer Vertragsverlängerung beim Bundesligisten. "Wir sind in den letzten Zügen und werden alle zeitnah informieren", sagte Werder-Manager Thomas Eichin bei Sport1. (mrr/sid)

+++ Nordtveit kehrt in die Premier League zurück +++

[11.20 Uhr] Sechs Jahre nach seinem Abschied aus London kehrt Borussia Mönchengladbachs Mittelfeldprofi Havard Nordtveit in die britische Premier League zurück. Der 25-jährige Norweger soll zum 1. Juli zu West Ham United wechseln, nachdem sein Vertrag bei der Borussia ausläuft. Das teilte der Londoner Verein mit. Der defensive Mittelfeldspieler hatte zwischen 2007 und 2010 für Arsenal auf dem Rasen gestanden und war im Dezember 2010 nach Mönchengladbach gewechselt. West Ham war in der Premier League zuletzt hinter Southampton und Manchester United auf den siebten Platz abgerutscht. (mrr/dpa)

+++ Trochowski und Manninger verlassen Augsburg +++

[9.20 Uhr] Nach Reservetorhüter Alexander Manninger (38) wird auch Piotr Trochowski (32) den FC Augsburg verlassen. Bei der Saisonabschlussfeier der Schwaben wurde der ehemalige Nationalspieler von Manager Stefan Reuter verabschiedet. Trochowski, der auch wegen Verletzungen nicht regelmäßig zum Einsatz kam, will sich einen neuen Verein suchen. Womöglich zu Ende ist die Karriere von Manninger. Der Österreicher wurde beim Spiel gegen den Hamburger SV (1:3) kurz vor dem Abpfiff eingewechselt und von den Anhängern begeistert gefeiert. Anschließend äußerte er Unverständnis über die Umstände seines Abschieds. (mrr/sid)

+++ Wolfsburg verpflichtet Brekalo +++

[8 Uhr] Der VfL Wolfsburg hat das Ausnahmetalent Josip Brekalo verpflichtet. Der 17 Jahre alte kroatische Junioren-Nationalspieler erhält nach Angaben des Vereins einen Vertrag bis 2021. Brekalo kommt von Dinamo Zagreb. An ihm sollen etliche Top-Klubs in Europa interessiert gewesen sein. Über die Ablösesumme bewahrte der Bundesligist Stillschweigen. Es wird über einen hohen einstelligen Millionen-Betrag spekuliert. (mrr/dpa)

Bundesliga-Noten


insgesamt 4 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Bee1976 16.05.2016
1. Meeeeeehr Geld
Nordtveit geht also in die PL. Sportliche verbessert er sich mit West Ham nun nicht wirklich. Eigentlich im Gegneteil. Aber das sind eben die Auswirkungen des PL-TV-Deals. Da werden selbst "Mittelklasse" Vereine auf einmal totaaaal interessant und man will dort etwas aufbauen...und wenns nur das eigene Bankkonto ist.
aurichter 16.05.2016
2. Nix Neues
daß es Skandinavier eher Richtung England zieht, hat wohl tatsächlich auch etwas mit den TV Übertragungen der PL zu tun. Daß damit, zumal Ablösefrei, auch enorm hohe Gehälter einhergehen ist kein Wunder und die Spieler wollen eben, genau wie jeder andere Mensch, viel verdienen in den Jahren. Was machen den andere Spitzenspieler? Eben auch nichts anderes, Pokern bis zum Geht nicht mehr, allen voran die Spielerberater. Sehen wir doch u.a. permanent bspw bei Lewandowski, Gündogan oder auch bei Ibrahimovic - also alles im Rahmen.
diewildedreizehn 16.05.2016
3. Moment
Zitat von Bee1976Nordtveit geht also in die PL. Sportliche verbessert er sich mit West Ham nun nicht wirklich. Eigentlich im Gegneteil. Aber das sind eben die Auswirkungen des PL-TV-Deals. Da werden selbst "Mittelklasse" Vereine auf einmal totaaaal interessant und man will dort etwas aufbauen...und wenns nur das eigene Bankkonto ist.
Wenn ein Spieler der Meinung ist, dass ein bestimmter Verein das für ihn interessantere Paket bietet, egal ob sie nun Nordseite, Hummels oder sonst wie heißen, dann sollte man das als Couchexperte erst einmal respektieren. Was gibt Nordveit bei BMG denn auf? Herrscht dort nicht ähnliches "Mittelmaß" wie sie bei West Ham zu sehen glauben?
Boesor 17.05.2016
4.
Mittelmaß bei Gladbach könnte immerhin CL lauten...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.