Fußball-WM 2019 Drei Tore in der ersten Hälfte - Norwegen lässt Nigeria keine Chance

In der Vorrundenpartie gegen Norwegen konnte Nigeria wenig ausrichten. Zum Pausenpfiff führten die Norwegerinnen bereits mit drei Toren und stellten damit einen Rekord ein.
Guro Reiten (Nummer 16) brachte ihr Team in der 17. Minute in Führung

Guro Reiten (Nummer 16) brachte ihr Team in der 17. Minute in Führung

Foto: Christian Hartmann / REUTERS
mrk