Ex-HSV-Spieler Guerrero verpasst WM wegen Dopingsperre

Der frühere Bundesligaprofi Paolo Guerrero kann die peruanische Nationalmannschaft bei der Fußball-WM nicht unterstützen. Der ehemalige HSV-Spieler bleibt wegen Dopings gesperrt.
Paolo Guerrero

Paolo Guerrero

MARIANA BAZO/ REUTERS
aha/dpa