Ausschreitungen nach Fußballspiel: Drama in Port Said
Foto: STRINGER/ REUTERS
Fotostrecke

Ausschreitungen nach Fußballspiel: Drama in Port Said

Gewaltausbruch in Ägypten Fans und Sicherheitsbeamte tragen die Schuld

Erwartungsgemäß hat eine Untersuchung ergeben, dass Fans und Sicherheitsbeamte die Schuld an den blutigen Ausschreitungen in Port Said tragen. Demnach wurden die Zuschauer von Anstiftern für deren politische Ziele missbraucht. Bei den Gewaltausbrüchen starben über 70 Menschen.
leh/sid