Löws vorläufiger WM-Kader Gomez raus, Khedira dabei, vier Neulinge im Team

Stürmer Mario Gomez steht nicht im deutschen Aufgebot für die Fußball-WM in Brasilien. Bundestrainer Löw berief stattdessen vier Neulinge in den vorläufigen Kader - und den lange verletzten Sami Khedira.
WM-Kader: Vier müssen zu Hause bleiben
AP/dpa
Fotostrecke

WM-Kader: Vier müssen zu Hause bleiben

Löws vorläufiger WM-Kader
Matthias Schrader/ AP/dpa
luk