Anschlag im Osnabrück-Stadion Fünf Jahre Haft nach Sprengkörper-Attacke

Hohe Strafe für einen Knallkörper-Wurf: Das Landgericht Osnabrück hat den Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu fünf Jahren Haft verurteilt. Durch den Sprengkörper waren mehr als 30 Menschen im Osnabrücker Stadion zum Teil erheblich verletzt worden.
Polizeieinsatz nach dem Knallkörper-Wurf: Hohe Haftstrafe für den Täter

Polizeieinsatz nach dem Knallkörper-Wurf: Hohe Haftstrafe für den Täter

Foto: dapd
aha/dpa