HSV-Profi Spahic Stress in der Kabine

In Leverkusen hat er auf einen Ordner eingeprügelt, der Hamburger SV gab Emir Spahic eine zweite Chance. Doch der Fußballprofi scheint sein Temperament nur schwer zügeln zu können. In der Kabine soll er Lewis Holtby gedroht haben.
Hamburgs Spahic (r.): Zweikampf nicht nur auf dem Platz

Hamburgs Spahic (r.): Zweikampf nicht nur auf dem Platz

AP/dpa
mrr