Trainerwechsel beim HSV Mutwillig

Der Hamburger SV trennt sich vorzeitig von seinem Trainer. Alles wie immer also? Nein. Diesmal handelt der Verein nicht, weil er muss, sondern weil er will. Eine Analyse.
Pierre-Michel Lasogga (l.), Khaled Narey

Pierre-Michel Lasogga (l.), Khaled Narey

Foto: Axel Heimken/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
HSV-Trainer seit 1997: Von Pagelsdorf bis Titz
Foto: Marijan Murat/ dpa
Fotostrecke

HSV-Trainer seit 1997: Von Pagelsdorf bis Titz