Erkenntnisse des 33. Spieltags Wohlfühlklub Hamburger SV

Der HSV wird auch ein viertes Jahr in der zweiten Liga spielen. Trainer Horst Hrubesch sah die Verantwortung bei seinen Spielern, der Verein braucht aber auch eine neue Fehlerkultur.
Toni Leistner (vorn) sollte dem HSV Stabilität geben, doch er war auch lange verletzt

Toni Leistner (vorn) sollte dem HSV Stabilität geben, doch er war auch lange verletzt

Foto:

Treese / Nordphoto / imago images

Papa Hrubesch: Trost für den 21 Jahre jungen Meißner

Papa Hrubesch: Trost für den 21 Jahre jungen Meißner

Foto: osnapix / Titgemeyer / imago images/osnapix
Jonas Boldt steht ebenfalls in der Kritik

Jonas Boldt steht ebenfalls in der Kritik

Foto: TEAM2 via www.imago-images.de/ imago images/Team 2