Machtwechsel bei Hannover 96 Niederlage für Martin Kind

Als Präsident hat Martin Kind lange bei Hannover 96 geherrscht, diese Macht ist nun gebrochen. Künftig ist der Aufsichtsrat des Klubs nur noch mit Gegnern besetzt. Scheitert damit der investorenfreundliche Kurs des 74-Jährigen?
Martin Kind hält eine Rede auf der Mitgliederversammlung von Hannover 96: "Ich find's zum Kotzen!"

Martin Kind hält eine Rede auf der Mitgliederversammlung von Hannover 96: "Ich find's zum Kotzen!"

Foto: Oliver Vosshage/ dpa
Martin Kind auf dem Podium bei der Mitgliederversammlung von Hannover 96

Martin Kind auf dem Podium bei der Mitgliederversammlung von Hannover 96

Foto: Oliver Vosshage/ dpa
Mehr lesen über