Posse um Franca 96-Zugang ist sechs Zentimeter zu klein

Da hat sich 96-Sportdirektor Jörg Schmadtke wohl verguckt: Er verpflichtete den 21-jährigen Brasilianer Franca auch wegen seines Gardemaßes von 1,88 Meter. In Hannover angekommen stellte man aber fest: Der Spieler ist nur 1,82 Meter groß - nicht die erste Panne in diesem Winter.
Hannovers Winter-Zugang Franca: Auf dem Weg nach Deutschland geschrumpft

Hannovers Winter-Zugang Franca: Auf dem Weg nach Deutschland geschrumpft

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
aha/sid/dpa