Hoeneß-Nachfolger Herbert Hainer Kein Mann für den Umbruch

Herbert Hainer beerbt Uli Hoeneß als Präsident beim FC Bayern. Für die lauten Töne sind zukünftig andere zuständig. Fragen und Antworten zum neuen starken Mann im Klub.
Herbert Hainer (M.) zwischen Karl-Heinz Rummenigge (l.) und Uli Hoeneß

Herbert Hainer (M.) zwischen Karl-Heinz Rummenigge (l.) und Uli Hoeneß

Foto: Uwe Anspach / DPA
Hoeneß (l) im Gespräch mit Hainer - das Bild stammt aus dem Jahr 2013

Hoeneß (l) im Gespräch mit Hainer - das Bild stammt aus dem Jahr 2013

Foto: Marc Müller/ dpa
mon