Pfeil nach rechts

Hertha am Ende "So haben wir in 1. Liga nichts zu suchen"

Mit der 0:3-Niederlage beim bisherigen Tabellenletzten 1. FC Köln hat Fußball-Bundesligist Hertha BSC zum Abschluss der Hinrunde den Tiefpunkt erreicht. Ob die als Champions-League-Aspirant in die Saison gestarteten Berliner den Abstieg vermeiden können, ist zweifelhaft. Ein neuer Coach soll am 3. Januar vorgestellt werden.