Pfeil nach rechts

Relegationsspiel in Düsseldorf Hertha will Bundesgerichtsurteil akzeptieren

Hertha BSC will nach dem Urteil des Bundesgerichts zum Relegtionsspiel nicht mehr vor ein Schiedsgericht ziehen. Das hat der Anwalt des Vereins jetzt mitgeteilt. Derweil ist der Ordnungsdienst von Fortuna Düsseldorf überzeugt, "keine konkreten Fehler" gemacht zu haben.
Hertha-Anwalt Schickhardt: Verein will Bundesgerichtsurteil akzeptieren

Hertha-Anwalt Schickhardt: Verein will Bundesgerichtsurteil akzeptieren

Getty Images
psk/sid