Pfeil nach rechts

Hooligan-Überfall auf Weihnachtsfeier "Nur noch krank und kriminell"

In Leipzig hat der Hass zwischen zwei Fangruppierungen eine neue Dimension erreicht. Am Wochenende überfielen 50 Lok-Leipzig-Hooligans eine Feier des Lokalrivalen – mit Waffengewalt. Die Polizei hatte einen Tipp bekommen, zog die Beamten allerdings kurz vor dem Überfall ab.