Gewalt im Fußball Hooligans attackieren Duisburger Ultras

Ultras des MSV Duisburg sind nach dem Spiel ihres Clubs gegen Saarbrücken von Hooligans angegriffen worden, die zur rechten Gruppe "Division Duisburg" gehören sollen. Die Polizei schritt gewaltsam ein - auch die attackierten Ultras bekamen Knüppel zu spüren.
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE
psk