HSV-Schlamassel Van der Vaart am Rücken verletzt

Er will zum FC Valencia, der HSV aber besteht auf den gültigen Vertrag. Nun hat sich Rafael van der Vaart auch noch verletzt. Kann der Kapitän im Uefa-Cup-Spiel morgen in Ungarn nicht auflaufen, bleibt seine Chance auf einen Wechsel erhalten.