Nach dem Drama von Port Said Ägyptens Fußballfans dürfen nach sechs Jahren wieder ins Stadion

Nach dem Stadiondrama von Port Said mit 74 Toten hatte Ägypten die Fußballfans jahrelang aus den Arenen ausgesperrt. Ab September dürfen sie nun wieder Fußball gucken, das Stadionverbot wird schrittweise gelockert.
Fußballfans fliehen im Stadion von Port Said 2011

Fußballfans fliehen im Stadion von Port Said 2011

Foto: REUTERS
aha/dpa