Romelu Lukaku bei Inter Mailand Die Curva Nord erklärt Rassismus

Romelu Lukaku soll Inter Mailand zu alter Größe führen. Gegnerische Fans beleidigten ihn mit Affenlauten und Schmährufen. Die eigenen Anhänger behaupten nun, das sei gar kein Rassismus.
Lukaku wechselte im Sommer für angeblich 80 Millionen Euro Ablöse von Manchester United zu Inter Mailand

Lukaku wechselte im Sommer für angeblich 80 Millionen Euro Ablöse von Manchester United zu Inter Mailand

Miguel Medina / AFP