Interview mit Otto Addo "Ich werde meist in gebrochenem Deutsch angesprochen"

Nach drei Kreuzbandrissen hatte Otto Addo seine Karriere schon fast abgeschrieben. Durch seinen Wechsel von Dortmund zum FSV Mainz 05 haben sich für den 30-Jährigen neue Perspektiven ergeben. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE spricht der Stürmer über Trainer Jürgen Klopp, sein Leben nach dem Fußball und rassistische Entgleisungen.
Mehr lesen über