Investoren-Deal 1860 hofft weiter auf Schwarzer-Geld

Zurück auf Anfang: Bei 1860 München soll erneut über den Einstieg eines Investoren verhandelt werden - auch Münchens Oberbürgermeister soll keine Bedenken mehr haben. Der Zweitligist muss aber auch die Deutsche Fußball-Liga noch überzeugen.
1860-Geschäftsführer Stoffens (r.): "Grundlegend neu verhandeln"

1860-Geschäftsführer Stoffens (r.): "Grundlegend neu verhandeln"

Foto: DPA
goe/sid