Heimatliebe Irland-Fan kauft TV-Rechte für WM-Qualifikationsspiel

Ein in Australien lebender, gebürtiger Ire hatte es satt, die Spiele seiner Nationalmannschaft nur im Internet verfolgen zu können. Darum kaufte er kurzerhand die Übertragungsrechte für ein WM-Qualifikationsspiel - und nahm dafür sogar eine Hypothek auf.
Irische Fans (bei der EM 2012): Spiele künftig auch in Australien zu sehen

Irische Fans (bei der EM 2012): Spiele künftig auch in Australien zu sehen

Andreas Gebert/ dpa
bka/AP/Reuters
Mehr lesen über