Legendenspiel in London Klinsmann und Gascoigne begeistern Tottenham-Fans

Bei der EM 1996 waren sie Konkurrenten, jetzt standen Jürgen Klinsmann und Paul Gascoigne gemeinsam auf dem Platz. Mit anderen legendären Stars feierten sie die Einweihung des neuen Stadions der Tottenham Hotspur.

Immer bereit zum Torjubel: Jürgen Klinsmann hat die Finger schon ausgestreckt
Daniel Leal-Olivas / AFP

Immer bereit zum Torjubel: Jürgen Klinsmann hat die Finger schon ausgestreckt


Volksfeststimmung in Nordlondon: Tottenham Hotspur hat zur Einweihung seines neuen Stadions einige der größten Fußballstars der vergangenen 30 Jahre eingeladen. Die Spurs Legends spielten gegen Inter Forever aus Mailand. Mittendrin: Jürgen Klinsmann, der in seiner Karriere bei beiden Mannschaften unter Vertrag gestanden hatte und deswegen auch im Legendenspiel für beide Teams auflief.

Den größten Applaus bekam Altstar Paul Gascoigne, der nach gesundheitlichen Rückschlägen für zehn Minuten auf den Rasen zurückkehrte. Aber auch eine Reihe anderer Legenden begeisterte die 45.000 Zuschauer. Wer alles mit dabei war? Klicken Sie sich durch die Fotos:

mmm



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Standeck 31.03.2019
1. Hab mir ein Video davon angeschaut...
Ich glaube die meisten von denen könnten trotz fortgeschrittenen Alters und Übergewichts immer noch Spiele in der Kreisliga entscheiden. Ihre Technischen Fähigkeiten sind immer noch hoch.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.