Juventus gewinnt Spitzenspiel der Serie A Chiesa und McKennie sorgen für Milans erste Liga-Niederlage seit März

27 Ligaspiele hatte die AC Mailand nicht mehr verloren. Meister Juventus beendete die Serie, auch Ex-Schalker Weston McKennie traf. In der Tabelle zeichnet sich ein enger Vierkampf um die Meisterschaft ab.
Weston McKennie traf als Joker für Juventus

Weston McKennie traf als Joker für Juventus

Foto: MIGUEL MEDINA / AFP
cev