Serie A Juventus Turin zum 31. Mal Meister

An Juventus Turin führt kein Weg vorbei: Der italienische Klub hat sich in der Serie A zum 31. Mal den Titel gesichert. Ein ehemaliger Bundesligaspieler erzielte gegen Sampdoria Genua den entscheidenden Treffer für den Meister.
Juve-Stars Vidal (l.) und Tevez: Vorzeitig italienischer Meister

Juve-Stars Vidal (l.) und Tevez: Vorzeitig italienischer Meister

Foto: GIUSEPPE CACACE/ AFP
mku/sid