Kevin-Prince Boateng über Rassismus "Wie viele Leute sitzen da in der Marketingabteilung?"

Fremdenhass gegen den Sportler, Rassismusvorwürfe bei H&M: Fußballstar Kevin-Prince Boateng sagt: "Es reicht jetzt" - und fordert eine Front gegen rassistische Attacken.
Kevin Prince-Boateng

Kevin Prince-Boateng

Foto: Alexander Hassenstein/ Bongarts/Getty Images
jan/sid