Klage gegen Stadionverbot Der lange Weg zum Recht auf Fußball

Drei Jahre sollte ein Frankfurt-Fan kein Stadion mehr betreten – weil er bei einem Auswärtsspiel in Köln einen Polizisten beleidigte. Der Auszubildende klagte mit Hilfe des Fanrechtefonds gegen das Stadionverbot und bekam Recht. Der 1. FC Köln hätte das Verbot trotzdem gerne durchgezogen.