Klose und der FC Bayern Mit dicker Brieftasche zum Discounter

Miroslav Klose hat bestätigt, dass er sich mit den Verantwortlichen von Bayern München getroffen hat. Bei seinem Club Werder Bremen ist man deswegen ziemlich sauer auf ihn - und die Bayern. Doch das ist überflüssig, denn die Münchner verdienen eher Mitgefühl.
Von Jörg Schallenberg
Mehr lesen über Verwandte Artikel