Kroatien vor dem WM-Finale Ein bisschen Party zur Erholung

Nach drei Verlängerungen in Folge hat WM-Finalist Kroatien rund 90 Minuten länger gespielt als Gegner Frankreich. Zur Regeneration schmissen die Spieler eine Feier und der Trainer gab ihnen einen Tag frei. Eine gute Idee?
Von Philipp Awounou
Luka Modric (l.) Mario Mandzukic

Luka Modric (l.) Mario Mandzukic

AFP
Kroatien schlägt England: Könige des Nachsitzens
AFP

Fotostrecke

Kroatien schlägt England: Könige des Nachsitzens