Kurzpässe DFL schreibt TV-Rechte neu aus, Manchester City wechselt Besitzer

Die Deutsche Fußball-Liga will die TV-Übertragungsrechte für die Bundesliga neu ausschreiben. Der englische Erstligist Manchester City wird von einem Investmentunternehmen aus Abu Dhabi übernommen, Zweitligist St. Pauli hat sechs Verletzte zu beklagen.