Kurzpässe Lehmann drei Spiele gesperrt, Heldt sagt HSV ab

Stuttgarts Torhüter Jens Lehmann muss nach seiner Roten Karte drei Spiele pausieren. VfB-Manager Horst Heldt will nicht Sportdirektor beim Hamburger SV werden. Bayern-Coach Louis van Gaal ist niederländischer Trainer des Jahres.
Torhüter Lehmann (l.): Für drei Spiele gesperrt

Torhüter Lehmann (l.): Für drei Spiele gesperrt

Daniel Roland/ AP
wit/sid/dpa