Kurzpässe Schalke erhält Finanzspritze, Schorch an Schweinegrippe erkrankt

Christopher Schorch vom 1. FC Köln ist an der Schweinegrippe erkrankt. Hannovers Profi Leon Andreasen wurde in Dänemark zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Schalke darf sich über ein Darlehen freuen. Karlsruhes Manager Rolf Dohmen wird seinen Vertrag nicht verlängern
Kölner Schorch (l.): Erster Erstliga-Profi mit Schweinegrippe

Kölner Schorch (l.): Erster Erstliga-Profi mit Schweinegrippe

Foto: A3750 Andreas Gebert/ dpa
mti/sid/dpa