Manchester Citys Champions-League-Sperre Das himmelblaue Milliardenprojekt bröckelt

Manchester City wird für zwei Saisons aus der Champions League ausgeschlossen. Das stellt die Zukunft von Trainer Pep Guardiola und vielen wichtigen Spielern infrage.
Aus Manchester berichtet Hendrik Buchheister
Können sich womöglich erst mal nicht mehr in einer Champions-League-Partie an den Kopf fassen: Citys David Silva (links) und Bernardo Silva

Können sich womöglich erst mal nicht mehr in einer Champions-League-Partie an den Kopf fassen: Citys David Silva (links) und Bernardo Silva

Foto:

ANTHONY DEVLIN/ AFP