BVB-Kapitän Reus Von der Jugend überholt

Marco Reus gehört zu den besten Spielern der Bundesliga. Bei Borussia Dortmund sitzt der zweimalige Fußballer des Jahres dennoch auf der Bank. Wie lässt sich dieser Widerspruch erklären?
Von Tobias Escher
Marco Reus hat mit 31 Jahren sein Spiel umgestellt

Marco Reus hat mit 31 Jahren sein Spiel umgestellt

Foto: 

INA FASSBENDER / AFP

Erling Haaland ist im BVB-Sturm gesetzt

Erling Haaland ist im BVB-Sturm gesetzt

Foto: LEON KUEGELER/POOL/EPA-EFE/Shutterstock
Jadon Sancho besticht durch seine Tempodribblings

Jadon Sancho besticht durch seine Tempodribblings

Foto: Martin Rose / Getty Images
Giovanni Reyna (rechts) ist Vorlagengeber, Dribbler, Zweikämpfer und Anläufer im Pressing zugleich. Und er holt viele Freistöße heraus

Giovanni Reyna (rechts) ist Vorlagengeber, Dribbler, Zweikämpfer und Anläufer im Pressing zugleich. Und er holt viele Freistöße heraus

Foto: Martin Meissner / dpa