Hinteregger über vermeintliche Fanauseinandersetzung »Die haben sich halt mal ein bisschen gekloppt«

Frankfurts Abwehrspieler Martin Hinteregger hat Verständnis für eine vermeintliche Fanschlägerei gezeigt. Die hatte es laut Polizei aber gar nicht gegeben. Ebenfalls merkwürdig: Das ZDF strahlte das Interview nicht aus.
Eintracht-Profi Martin Hinteregger: »Wenn es beide gewollt haben, ist es ja okay«

Eintracht-Profi Martin Hinteregger: »Wenn es beide gewollt haben, ist es ja okay«

Foto: Revierfoto / imago images/Revierfoto
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bka/sid