Rücktritt aus der Nationalmannschaft Özil will nicht mehr für Deutschland spielen

Mesut Özil hat den Rücktritt aus der A-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bunds erklärt und begründet das mit "Rassismus" ihm gegenüber. Er erhebt schwere Vorwürfe gegen DFB-Präsident Reinhard Grindel.
Mesut Özil: Der Missverstandene
Alexander Hassenstein/ Getty Images
Fotostrecke

Mesut Özil: Der Missverstandene

rae/tip