Nach CL-Sieg gegen Barça Inter-Ultras attackieren Balotelli in Tiefgarage

Ultras von Inter Mailand haben den dunkelhäutigen Stürmer Mario Balotelli angegriffen. Zuvor hatte der sein Trikot vor den eigenen Fans auf den Boden geworfen und damit für Ärger innerhalb der Mannschaft gesorgt. Balotelli war wiederholt Opfer rassistischer Übergriffe in der Serie A geworden.
Inter-Star Balotelli: Regelmäßigen Anfeindungen ausgesetzt

Inter-Star Balotelli: Regelmäßigen Anfeindungen ausgesetzt

Foto: AFP
Halbfinale: Messi ohne Zauber, Milito losgelöst
Foto: ALBERTO PIZZOLI/ AFP
Fotostrecke

Halbfinale: Messi ohne Zauber, Milito losgelöst

jar/sid