Nach Pokalfinale Rauball will neue Debatte über Torlinientechnik

Das nicht anerkannte Dortmunder Tor aus dem Pokalfinale hat auch die DFL auf den Plan gerufen. Liga-Präsident Reinhard Rauball, der auch BVB-Boss ist, fordert eine neue Diskussion über die Einführung der Torlinientechnik. Die Klubs hatten diese vor kurzem erst abgelehnt.
DFL- und BVB-Boss Rauball: "Sofort denkbar und möglich"

DFL- und BVB-Boss Rauball: "Sofort denkbar und möglich"

Foto: Bongarts/Getty Images
Hummels' nicht gegebenes Tor: Dante, der Ball und die Torlinie
Foto: Kay Nietfeld/ dpa
Fotostrecke

Hummels' nicht gegebenes Tor: Dante, der Ball und die Torlinie

aha/dpa