Fotostrecke

Helmut Haller: "Il Biondo" ist tot

Foto: dpa/ picture-alliance/ dpa

Tote Fußball-Legende Haller Der blonde Balldieb

Er war der erste deutsche Fußball-Star in Italien: Helmut Haller. Mit Bologna und Turin gewann der Stürmer die Meisterschaft, der Papst empfing ihn zu einer Privataudienz. In Deutschland war er vor allem wegen des WM-Finales 1966 bekannt. Weil er ein Tor erzielte - und den Ball mitnahm.