Pfeil nach rechts

Nazi-Angriff auf MSV-Fans Duisburg glaubt nicht an politische Motivation der Schläger

Rechte Hooligans gegen linke Ultras: Der Überfall auf Fans des MSV Duisburg am vergangenen Samstag hat ganz offensichtlich politische Hintergründe. Der Club sieht das anders, beim MSV gebe es kein Nazi-Problem. Der Drittligist kämpft um sein Image.

Kennen Sie unsere Newsletter?

SPIEGEL ONLINE
psk